Info Zwem4daagse:

  • Von Montag, den 24. Juni bis Freitag, den 28. Juni von 18.30 bis 20.00 Uhr findet das 4-tägige Schwimmen (Zwem4daagse) statt.
  • Teilnehmen kann jeder, der schwimmen kann und ohne Schwimmhilfen schwimmen kann.
  • Sie können sich an der Kasse des Schwimmbades anmelden ab 1. Juni.
  • Die Kosten für die Voranmeldung (1. bis 22. Juni) betragen 7,50 € pro Person.
  • Dauerkarteninhaber zahlen € 5,- pro Person.
  • Für Anmeldungen ab dem 23. Juni betragen die Kosten 10 € pro Person.

Anmeldeformular zum Ausdrucken
Teilnahmebedingungen für die zwem4daagse 2024:

  • An der Kasse des Schwimmbades können Sie sich mit diesem Formular anmelden und die Anmeldegebühr bezahlen. Zeigen Sie Ihr Abonnement für den Rabatt!
  • Bei der Anmeldung erhalten Sie die Teilnehmerkarte. Diese können Sie selbst ausfüllen.

Bewahren Sie die Karte gut auf und bringen Sie sie zum 4-tägigen Schwimmen mit!

  • Jeder Tag kann zwischen 18.30 und 19.30 Uhr begonnen werden, so dass alle um 20 Uhr fertig sind
  • Teilnehmen kann jeder, der schwimmend gut ist, mindestens ein Schwimmdiplom A hat. Schwimmhilfen (Gurte, Schwimmwesten) sind beim Schwimmen nicht erlaubt.
  • Diplom A: Die Distanz beträgt 250 Meter Schwimmen pro Tag.
  • Diplom B oder erfahrene Schwimmer wählen 250 oder 500 Meter Schwimmen pro Tag.
  • Jeder Teilnehmer schwimmt an 4 von 5 Tagen die gleiche Strecke.
  • Die Distanz muss nicht innerhalb einer bestimmten Zeit geschwommen werden, das kannst du in deinem eigenen Tempo machen.
  • Es ist erlaubt, sich beim Schwimmen auszuruhen, aber Sie dürfen das Wasser nicht verlassen.
  • Jeder Teilnehmer gibt seine Teilnehmerkarte am Start ab und holt sie nach dem Schwimmen mit einem Stempel wieder ab.
  • Teilnehmer, die zu einer speziell für Erwachsene reservierten Zeit schwimmen möchten, können das Schwimmbad vom 12. bis 16. Juni von 13:00 bis 14:00 Uhr besuchen. Melden Sie sich beim Vorgesetzten.
  • Jeden Tag gibt es zusätzliche Aktivitäten rund um den Pool, die Spaß zu sehen oder zu tun machen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie zuerst Ihre Bahnen geschwommen sind!
  • Am Freitag werden Medaillen an alle vergeben, die 4 Stempel haben. Die Medaillen sind nummeriert mit der Häufigkeit, mit der Sie an dem viertägigen Schwimmen teilgenommen haben
  • Es versteht sich von selbst, dass allen Anweisungen des Bademeisters und der Aufsichtsperson Folge zu leisten ist!

Viel Badespaß!