ARBEITSGRUPPE KASSE

Als Kassierer sind Sie die Visitenkarte des Schwimmbads.
Die Badegäste melden sich zuerst bei Ihnen, also sind Sie auch ihre erste Anlaufstelle!

Familiebad de Bosberg hat vor kurzem ein neues automatisiertes Kassensystem erworben. Dieses System wurde speziell für uns entwickelt, mit dem Ausgangspunkt optimale Benutzerfreundlichkeit für die Kassierer. Mit Hilfe dieses Systems werden die Abonnements und 10 Badekarten gescannt und Tickets vor Ort ausgestellt.

Die Kassierer führen auch alle Arten von anderen Aktivitäten, wie das anrufen zusätzlicher Freiwilliger bei großen Menschenmengen, halten die Kantine und Kasse Raum ordentlich während der Dienste.
Wir arbeiten mit einem Dienstplan. Hierin können Sie "online" die Tage/Tage angeben, die Sie zur Verfügung stehen. Sie können auch sehen, welche Dienste noch "offen" sind, und wenn Sie tauchen möchten, können Sie sehen, wer an welchem Tag/Tag-Teil geplant ist.

Arbeitszeiten außerhalb der Hochsaison:
Es werden zwei Schichten gearbeitet, ein "früher" und ein "später" Dienst. Die Arbeitszeit beginnt 30 Minuten vor Beginn des Dienstes. An allen Tagen der Woche ist der Frühdienst von 13.00 - 15.30 Uhr und die Spätschicht von 15.30 bis 18 Uhr.


Arbeitszeiten in der Hochsaison:
Es werden zwei Schichten gearbeitet, ein "früher" und ein "später" Dienst. Die Arbeitszeit beginnt 30 Minuten vor Beginn des Dienstes. An allen Tagen der Woche ist der Frühdienst von 11 bis 14.30 Uhr und die Spätschicht von 14.30 bis 18 Uhr.

Investition in die Zeit:
2,5 Stunden pro Schicht (3,5 Stunden in den Sommerferien)

Anmelden:
Möchten Sie kommen und uns helfen? Registrieren Sie sich über à
vrijwilligers@familiebaddebosberg.nl (Jill Caris, Freiwilligen Management)